Galerie  

   

Bald startet die neue Saison für unsere Mannschaft und auch für die Homepage.

Es folgen einige Verbesserungen in den nächsten Woche, damit wir auf Online bereit sind.

Viele Mannschaften von uns sind nun schon mit aktuellen Informationen auf Facebook unterwegs. Also wenn wir schonmal bisschen was erfahren wollte, schaut doch einfach mal da rein.

HSG sportlich mal anders

Einige knifflige Aufgaben galt es am 11.7. 15 bei der 1. HSG Fahrrad-Rallye zu bewältigen.Ab 11°° Uhr starteten im Abstand von 10 Minuten bei windstillem und leicht bewölktem Himmel- idealem Radfahrwetter- 30 Kinder und einige Eltern, begleitet von je 2 Mitgliedern des Jugendteams.

Es ging von der Mönkeberger Halle Richtung Probsteierhagener Wald, über Tökendorf,…

Weiterlesen...

Am Mittwoch bestritten wir unser letztes Spiel gegen den TSV Flintbek und gewannen mit 31:28 (15:15).

Von Beginn an war klar, dass beide Mannschaften gewinnen wollten, wobei Flintbek motivierter schien. Mit viel Tempo wollten sie gleich einen Vorsprung rausspielen. Unsere Abwehr wollte dem nichts entgegensetzen. Da der angriff wenigstens halbwegs funktionierte, schaffte es Flintbek nicht ich zu führen. So gelang uns…

Weiterlesen...

Mit 27:25 (11:17) gewinnen wir im vorletzten Spiel der Saison gegen Klausdorf!

Die Vorzeichen versprachen Spannung. Schließlich spielten vierter (Klausdorf) gegen fünften. Schon im Hinspiel des Nachbarschaftsderbys gewann Klausdorf in Schönkirchen nur knapp 29:28. Wenn wir mit mehr als einem Tor gewinnen würden wären wir auf jedenfall vor Klausdorf in der Tabelle. Das war natürlich unser Ziel auch wenn der Tabellenplatz kein…

Weiterlesen...

Am vergangenen Sonntag stand für uns das letzte Heimspiel in dieser Kreisoberligasaison an.
Gegner waren die Sportfreunde aus Gettorf, die im Saisonverlauf auch gegen gute Mannschaften immer mal wieder für Überraschungen sorgten. So konnte man bis zum Spiel nicht genau wissen, welches Gesicht der GTV diesmal zeigen würde.
Wie schon im Hinspiel, das katastrophal mit 9 Toren verloren wurde, mussten…

Weiterlesen...

Mit 29:24 (16:13) verlieren wir gegen den Tabellenzweiten in Heikendorf.

Wir hatten uns viel vorgenommen und wollten den Favoriten ärgern, aber der Anfang misslang komplett.

Mit 6:0 ging Heikendorf schnell hoch in Führung. Wir brauchten 8 Minuten um unser erstes Tor zu erzielen. Wir gewöhnten uns an die Halle und den Ball und trafen nun endlich das Tor, sodass wir…

Weiterlesen...