Galerie  

   
+++ Erfahrungsbringende Niederlage gegen HFF Munkbrarup +++

Am 2.3.2019 spielten wir gegen die HFF Munkbrarup. Das Hinspiel konnten wir vor heimischem Publikum für uns entscheiden. Doch wir wussten, dass es heute eine sehr schwere Aufgabe wird. Außerdem konnte Cederic Aßmann wertvolle 20 Minuten Spielerfahrung sammeln.

Wir starteten konstant und waren mit dem Gegner bis zum 6:6 in der 14. Minute auf Augenhöhe. Doch wir müssen uns ehrlich eingestehen, dass wir von da an kollektiv eingebrochen sind. Die Abwehr zeigte keine Gegenleistung und im Angriff taten wir uns viel zu schwer.

Halbzeit: 17:9

Von uns eigentlich unbekannte Situationen dominierten die 2. Hälfte. Hängende Köpfe hinderten uns daran, dem Gegner noch ein wenig Paroli zu bieten. Von 23:11 in der 39. Minute hatte der Gegner leichtes Spiel, um den Vorsprung sogar auf 33:19 auszubauen. Zu erwähnen ist noch unser Rechtsaußen Jesse Lange, der mit 8 Treffern das noch größere Übel verhinderte.

Den Endstand von 36:23 können und wollen wir nicht auf uns sitzen lassen. Jetzt heißt es: ABHAKEN und den Blick nach vorne richten!

Vielen Dank für die tatkräftigen Fans, die uns begleitet haben. Es tut uns Leid, dass ihr solch ein Spiel ertragen musstet.

Eure mA