Galerie  

   

Mit einer überragenden Leistung sicherten sich unsere Jungs den fünften Tabellenplatz in der Abschlusstabelle der Oberliga. Ein riesiger Erfolg für die Mannschaft und das Trainergespann, der zurecht von den zahlreichen Zuschauern mit ausgiebigem Beifall belohnt wurde. Es ist bewundernswert, was sich hier in den letzten Jahren unter Trainer Martin Schmidt entwickelt hat. Das sich die HSG als kleiner Verein gleich hinter den Handballgrößen wie der SG Flensburg-Handewitt, dem THW Kiel und dem VFL Bad Schwartau einreiht, die sicher über ganz andere Möglichkeiten verfügen, ist wirklich aller Ehren wert.

Von Beginn an müssen die Gäste der HG Owschlag-Kropp-Tetenhusen gemerkt haben, dass in der Mönkeberg-Arena nichts zu holen war. Die starke Abwehr und ein glänzend aufgelegter Keeper Carl Meier-Trieps ließen in der ersten Hälfte nur fünf Tore zu. Mit konzentrierten Abschlüssen im Angriff sorgten vor allem Laurenz Jander, Frederik Dahmke und Jesper Schmidt für einen beruhigenden Vorsprung, auch wenn die HG OKT in letzter Sekunde vor dem ertönen der Halbzeitsirene noch auf 11:5 verkürzen konnte.

In der zweiten Halbzeit blieb der Auftritt der HSG überzeugend. Dabei fanden Leon Eckert und Hendrik Dahl immer wieder Lücken in der Abwehr und münzten diese in Tore um. Erst in den letzten zehn Minuten wurden einige Chancen liegen gelassen. Der Erfolg blieb trotzdem ungefährdet, weil die Abwehr und der zwischenzeitlich eingewechselte Torwart Bosse Rose auch in der letzten Spielphase weiterhin auf sehr hohem Niveau agierten.

AvdS

 

Abschlusstabelle männliche B-Jugend, Oberliga HHSH 2017/18

Platz Mannschaft Spiele S U N Tore Punkte
1 SG Flensburg/Handewitt 18 17 1 0 549 : 350 35 :   1
2 THW Kiel 18 16 1 1 570 : 405 33 :   3
3 VfL Bad Schwartau 18 14 0 4 583 : 428 28 :   8
4 SG Oeversee/Jarplund-Weding 18 11 0 7 470 : 442 22 : 14
5 HSG Mönkeberg-Schönkirchen 18 8 1 9 436 : 464 17 : 19
6 HG Owschlag-Kropp-Tetenhusen 18 7 1 10 438 : 456 15 : 21
7 Bramstedter TS 18 7 0 11 431 : 492 14 : 22
8 Handball Sport Verein Hamburg 18 6 0 12 427 : 462 12 : 24
9 TuS Aumühle-Wohltorf 18 2 0 16 369 : 557 4 : 32
10 AMTV Hamburg 18 0 0 18 373 : 590 0 : 36