Galerie  

   

Auch ohne Flores Müller und die angeschlagenen Spielerinnen Magareta Kulcsar und Lisa Böhme sicherte sich die weibliche C-Jugend den vierten Sieg im vierten Spiel. Nach nervösem Beginn konnten die Mädchen vom Trainerteam Sandra Spengler und Jannis Kawlowski die Weichen schnell auf Sieg stellen. Es wurden durchdachte Spielzüge gezeigt und mit Ausnahme der wiederholt starken Torfrau Leonie Brandt konnten sich alle Spielerinnen in die Torschützenliste eintragen. Eine tolle Teamleistung. 

Es spielten:
Anais van de Sand (8), Janne Thodt (7), Jule Schallehn (4), Janneke Tödter (4), Alena Klauke (3), Mette Pieper (2), Ida Kahlo (2), Emely Löser (2), Charlotte Schlotfeldt (2), Keana Kastner (1), Leonie Brandt.