Galerie  

   

Am 27. Februar wurde der zweite Spieltag der zweiten Gruppenphase der Schleswig-Holstein-Liga nachgeholt. Das erste Spiel in Mönkeberg bestritten die Gastgeber gegen die Spielgemeinschaft aus Tarp-Wanderup. Die Mannen vom Trainergespann Schmidt, Jander, Lange lagen die gesamte Partie kein einziges Mal zurück und konnten sich in der ersten Halbzeit zwischenzeitlich mit bis zu sechs Toren absetzen. Die Gäste schafften es aber bis zum Schluss immer wieder heranzukommen. Zum Ende der Partie schien der Ausgang beim Stand von 21:21 noch ungewiss, doch dann kürten drei Treffer in Folge die Gastgeber zum verdienten Sieger.

Es spielten: Frederik Dahmke (7), Jesper Schmidt (5), Laurenz Jander (4), Lennart Andrews (2), Hendrik Dahl (2), Jesse Lange (2), Nils Habighorst (1), Ha-Min Suhr (1), Leon Eckert, Lukas Aengenheyster, Ole Gabler, Bas Kjell van de Sand, Jannis-Paul Schulz, Bosse Rose, Carl Meier-Trieps.

AvdS

Frederik Dahmke (Foto: Gabler)